Pipe Protect


Sichert die Leistung von Wasserkühlkreisläufen

•    Verhindert weitgehend Verkrustungen durch Kalkablagerungen
•    Schützt hervorragend vor Korrosion (Rost)
•    Wirtschaftlich im Einsatz durch hohe Verdünnung

Die ReiCo GmbH – anerkannt als Spezialist für die Reinigung von Pumpen und Armaturen – ist auch im Geschäftsfeld Kühlen & Temperieren aktiv: Sinkt die Leistung eines Wärmeaustauschers bzw. des Temperiergerätes durch Kalkablagerungen, hat sich der Einsatz des Spezialreinigers Inox-Cleaner bereits vielfach als Problemlösung bewährt.

Wo dies möglich ist, sollten Ablagerungen jedoch von vornherein unterbunden werden. In geschlossenen Systemen kann der Betreiber nun mit ReiCo-Pipe-Protect die Bedingungen dafür schaffen, dass Probleme aufgrund von Kalk oder Korrosionsprodukten in den Zuleitungen und Geräten gar nicht erst entstehen.

Pipe-Protect ist ein für ReiCo entwickeltes Spezialprodukt, das in Wasserkühlkreisläufen Ablagerungen durch Korrosion und Kalk minimiert und so die Kühlleistung sichert. Pipe-Protect zeichnet sich durch sehr gute Komplexiereigenschaften gegenüber Calcium- und Magnesium-Ionen über ein breites pH-Spektrum aus. Die gebildeten Metallkomplexe sind sehr gut wasserlöslich und verhindern Ausfällungen selbst bei Wasserhärten bis zu 100°dH. Der regelmäßige Einsatz von ReiCo-Pipe-Protect sichert den erwünschten Wärmeaustausch und damit die Effizienz von Wasserkühlkreisläufen.

Anwendung:

Je nach Einsatzfall bietet eine Konzentration von ReiCo-Pipe-Protect zwischen 0,1 und 1,0 % im Kühlmedium einen hervorragenden Kalk- und Korrosionsschutz.

ReiCo offeriert für den Einsatz von Pipe-Protect einen Technischen Support. Bitte zögern Sie nicht, diese Beratung in Anspruch zu nehmen, um Anwendungsfehler zu vermeiden. So finden wir gemeinsam eine aufgabengerechte und sichere Lösung.

Produktdaten:

Es handelt sich um ein Gemisch von Carbonsäurepolymeren und einer synergetischen Mischung von Phosphonsäuren und Aktivatoren.

pH-Wert (1proz.): ca. 8,7
Wasserlöslichkeit: mischbar in jedem Verhältnis
Lagerbeständigkeit: bei Raumtemperatur 1 Jahr
Aussehen: braune Flüssigkeit